Bezirksfischereiverein Viechtach e. V.

Petri Heil im Viechtacher Land

Gewässer

Der Verein besitzt Fischereirechte am Schwarzen Regen. Vom Schönauer Halt bis zur Staumauer des Höllensteinsees reicht das Gebiet des Bezirksfischereivereins Viechtach. Zudem hat der Verein eine Weiheranlage in Egermühle bei Viechtach. Dort züchtet der Verein auch einen Teil der Besatzfische. Zudem gibt in der Egermühle auch einen Weiher an dem vor allem die Jungfischer erste Angeltechniken erlernen.

Es gibt am Schwarzen Regen eine Fischstrecke für Mitglieder und einen Bereich für die Gastangler.

Karten an den Verkaufsstellen können Angler mit einem Fischereischein erwerben. Hier finden Sie die Verkaufsstellen. Auf unserer Homepage informieren wir ferner über die Fangbeschränkungen sowie Schonzeiten und Schonmaße.