Bezirksfischereiverein Viechtach e. V.

Petri Heil im Viechtacher Land

 

Generalversammlung 2018

Am 6. Januar fand die Generalversammlung 2018 im Gasthof Ayrhof statt. Einen Bericht dazu finden Sie HIER.

 

Fischnachwuchs gedeiht prächtig

Während die ersten Besatzmaßnahmen 2017 mittlerweile abgeschlossen sind, wächst in der Brutanlage bereits ein neuer Fischnachwuchs heran. Wie in den vergangenen Jahren auch schwimmen im Bruthaus tausende Forellen und Huchen.  HIER gibt es einige aktuelle Bilder aus dem Bruthaus.

 

 

 

Rama Dama und Arbeitseinsatz

Viele Vereinsmitglieder haben sich am Samstag, 15. April, an der Rama Dama-Aktion beteiligt. Zudem waren zahlreiche Kameraden am Samstag zuvor beim ersten Arbeitseinsatz aktiv. Vielen Dank für euren Einsatz.

HIER gibt es weitere Bilder von der Rama Dama-Akion.

Viele Mitglieder haben sich an der Rama Dama-Aktion beteiligt.

Viele Mitglieder haben sich an der Rama Dama-Aktion beteiligt.

 

 

Fischbesatz 2017

Der Bezirksfischereiverein Viechtach kümmert sich auch um den Gewässerbesatz.  So wurde am Samstag, 18. März, der mittlere Vereinsweiher abgelassen. Die darin lebenden Weißfische wurden an verschiedenen Stellen am Schwarzen Regen ausgesetzt. Ein kleiner Teil der Tiere wurde in der Anlage zur Reproduktion behalten. So können sicherlich auch im kommenden Jahr wieder viele Rotaugen, Gürster und Brassen ausgesetzt werden. In den kommenden Monaten werden weitere Fischarten, vor allem Salmoniden, im Schwarzen Regen ausgesetzt. Mehr Bilder finden Sie HIER.

Weissfische gehören in nahezu alle Gewässer. Foto: Langer

Weissfische gehören in nahezu alle Gewässer. Foto: Langer

 

 

Sauschlachten 2017

Auch heuer hat der Verein wieder ein winterliches Schlachtfest veranstaltet. Wie in den Vorjahren wurden die Säue von Vereinsmitgliedern für ihre Kameraden verwurstet. Einen kurzen Eindruck davon gibt es HIER.

 

In der Fischerhütte wurde gewurstet. Foto: Heinrich Blüml

In der Fischerhütte wurde gewurstet. Foto: Heinrich Blüml

Generalversammlung 2017

 Am Drei-Königstag, dem 6. Januar, fand die Generalversammlung 2017 statt. Die Vorstandschaft stellte sich dabei zur Wahl und das Ergebnis war einstimmig. Den Bericht zur Versammlung gibt es HIER.

Der Vereinsvorsitzende Johann Kraus berichtete über das Jahresgeschehen. Foto: Heiko Langer

Der Vereinsvorsitzende Johann Kraus berichtete über das Jahresgeschehen, er ging dabei besonders auf die Hochwasserschäden ein. Foto: Heiko Langer