Bezirksfischereiverein Viechtach e. V.

Petri Heil im Viechtacher Land

Termine der Jungfischer 2019

 


Samstag, 9. März, 17 Uhr:  Ausgabe der Jahreskarten in der Fischerhütte Egermühle

Karfreitag, 19. April, 10 Uhr, Anfischen in der Fischanlage

Wir beginnen mit Theorie (in der Ausweichhütte), binden uns Vorfächer und angeln danach auf Friedfisch am Weiher.

Mittwoch, 1. Mai, 8 Uhr, Start in die Forellensaison

Wir angeln an der Schmausmühle und treffen uns am Parkplatz beim Fußballplatz

Donnerstag, 30. Mai, 8 Uhr, Vatertagsfischen in der Anlage Egermühle

Auch heuer gibt es wieder ein Vatertagsfischen aller Vereinsmitglieder. Daran beteiligt sich auch die Jugendgruppe.

Samstag, 1. Juni, 16 Uhr, Start in die Blinkerzeit

Wir treffen uns in Gstaad direkt am Regen. Dort gibt es eine Theorieeinweisung, anschließend wird mit dem Blinker auf Forelle gefischt. Natürlich können auch die Fliegenfischer dazukommen. Dort ist auch das Fischen mit der Fliegenrute gut möglich.

Sonntag, 23. Juni, findet das Hegefischen des Bezirksfischereivereins Viechtach statt

Ihr könnt daran gerne teilnehmen. Die genauen Bestimmungen werden wie immer kurz vorher bekannt gegeben (siehe Homepage). Bitte beachtet, dass die Jugendfischer ohne Fischerprüfung, hier in Begleitung eines Anglers mit staatlichen Fischereischein unterwegs sein müsst.

Allerheiligenfischen, 2. November, 8 Uhr, Weiheranlage Egermühle

Auch heuer findet wieder das Allerheiligenfischen des Vereins statt. Die Jugendfischer nehmen daran teil.

 

Weiter geplant aber noch nicht terminiert sind:

Das Zeltlager, das voraussichtlich an einem Ferienwochenende in den Sommerferien stattfindet

Ein Nachtangeln für Jugendliche ab 14 Jahre

Raubfischen auf Hecht (Juni/Juli)

Die Termine werden kurzfristig bekanntgegeben.

 

Nachdem Fliegenfischveranstaltungen in den letzten Jahren kaum besucht wurden, haben wir überlegt, ob wir einen Fliegenfischkurs anbieten sollen. Wer hätte Interesse daran? Bzw.: Wer hat überhaupt Interesse am Fliegenfischen? Bitte meldet Euch (idealerweise per E-Mail) bei Heiko, wenn Ihr Interesse habt.